Would you prefer to view this website based on your location?

English

FAQs

Wie lange dauert das Laden des Tesla Model S?

Wie lange das Laden eines Tesla Model S dauert, hängt von der Art der Ladestation ab, an der Sie laden. An einer Wechselstrom-Ladestation kann das Tesla Model S mit einer maximalen Leistung von 17 kW geladen werden. Das bedeutet, dass das Laden von 0 auf 100 Prozent etwa 7 Stunden dauern sollte. An einer Gleichstrom-Schnellladestation dauert das Laden von 10 auf 80 Prozent dank der maximalen Ladeleistung von 250 kW etwa 30 Minuten.

Wo kann ich Tesla Supercharger finden?

Der Tesla Supercharger ist eine Gleichstrom-Schnellladestation für Elektroautos, die von Tesla selbst betrieben wird. Diese Ladestationen, die ausschließlich Tesla-Besitzern zur Verfügung stehen, können mit einer Höchstgeschwindigkeit von 250 kW laden.

Wenn Sie einen Tesla, z. B. das Tesla Model S, besitzen, finden Sie eine Supercharger Station am einfachsten mit der Tesla-App oder dem Navigationssystem Ihres Autos. Das Navigationssystem von Tesla leitet Sie bei Bedarf automatisch zu den Superchargern und kann Ihnen sagen, ob noch Plätze frei sind, damit Sie nicht erst anreisen müssen, um sie alle zu finden.

Wie weit kann der Tesla Model S mit einer Ladung fahren?

Das Tesla Model S ist derzeit in zwei verschiedenen Modellen erhältlich, dem Long Range und dem Plaid, beide mit unterschiedlichen Reichweiten:

  • Das Model S Long Range hat eine Reichweite von 652 km*.

  • Das Model S Plaid hat eine Reichweite von 628 km*.

*Diese Schätzungen basieren auf den WLTP-Werten (Verbrauchs- und Emissionswerte). Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund von Faktoren wie Geschwindigkeit, Wetterbedingungen und Höhenunterschieden variieren.

Wie viel kostet ein Tesla Model S?

Je nachdem, für welche Version des Tesla Model S Sie sich entscheiden, und je nach Standort oder Händler, liegt der Einstiegspreis zwischen 99.990 $ und 135.990 $* in den USA, 115.000 € und 150.000 €** in Europa und 90.000 £ und 120.000 £** in Großbritannien.

*Die Preise stammen von Tesla.

**Die Preise stammen aus der EV Database.

Was sind die Merkmale des Tesla Model S?

Einer der vielen Gründe, warum sich Menschen für den Kauf eines Elektroautos entscheiden, ist die Ausstattung, die man bei herkömmlichen Benzin- oder Dieselfahrzeugen in der Regel nicht findet. Unter diesen neuen Elektroautos bildet das Tesla Model S keine Ausnahme.

Die fortschrittlichste Funktion des Tesla Model S ist der Autopilot, der ein nahezu vollautomatisches Fahren ermöglicht. Der Autopilot ermöglicht es Ihrem Auto, automatisch zu lenken, zu beschleunigen und zu bremsen, und kann ohne jegliche Eingaben die Spur wechseln, auf Autobahnen navigieren, potenzielle Kollisionen verhindern und auf Wunsch sogar zu Ihrem Standort fahren.

Zu den weiteren Merkmalen, die das Tesla Model S auf seiner Website hervorhebt, gehören die unglaubliche Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 2,1 Sekunden, das, wie es heißt, "Interieur der Zukunft", ein 17-Zoll-Touchscreen-Kontrollzentrum mit der Möglichkeit, Spiele in Konsolenqualität zu spielen, Filme anzusehen und mehrere kabellose Ladestationen für Ihr(e) Smartphone(s).

Wie groß ist der Tesla Model S?

Der Tesla Model S ist eine fünf-sitzige Luxus-Liftback-Limousine und hat eine Länge von 4.970 mm, eine Breite von 1.964 mm und eine Höhe von 1.445 mm. Das Ladevolumen des Tesla Model S beträgt 793 Liter.

Wie viel kostet das Laden des Tesla Model S?

Die Ladestation, an der Sie Ihr Tesla Model S laden, hat einen großen Einfluss auf den Preis, den Sie für das Laden Ihres Tesla Model S zahlen müssen, sei es eine Wallbox, eine öffentliche Ladestation oder eine DC-Schnellladestation. Die folgende Tabelle zeigt, wie viel Sie für das Laden Ihres Tesla Model S an den einzelnen Ladestationen zahlen müssen.

Art der Ladestation (rechts)

Tesla Model X version (unten)

Zuhause (AC)

Kosten pro kWh: 0.13€

Öffentlich (AC)

Kosten pro kWh: 0.27€

+ 0,89€ Ladegebühr

Schnellladen (DC)

Kosten pro kWh: 0.45€ + 1,78€ Ladegebühr

Long Range & Plaid

(100 kWh)

13.00 EUR

27.89 EUR

33.28 EUR

Wichtig: Bei den Preisen handelt es sich um Näherungswerte, die auf unseren Erfahrungen beruhen und nicht der Realität entsprechen. Sie stellen die Kosten für die Ladung von null bis 100 Prozent SoC (State of Charge) dar.

Wie hoch ist die Höchstgeschwindigkeit und die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h beim Tesla Model S?

Das Tesla Model S Long Range hat eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h und eine Zeit von 0 auf 100 km/h von 3,2 Sekunden, während das Tesla Model S Plaid eine Höchstgeschwindigkeit von 322 km/h und eine wirklich beeindruckende Zeit von 0 auf 100 km/h von 2,1 Sekunden hat.